zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular
Swiss QualiQuest AG
Swiss QualiQuest AG
Bernstrasse 1
3066 Bern-Stettlen, CH
+41 32 588 20 10,
info@swissqualiquest.ch
Menu
16.06.2020

Pionierarbeit mit dem Kantonsspital Baden: Digitales Einholen der Patientenzufriedenheit

Neue Wege bei der Qualitätsmessung: Als eines der ersten Spitäler holt das Kantonsspital Baden (KSB) bei allen stationär behandelten Patienten systematisch und online wichtige Rückmeldungen mit dem modernen Online-Tool von Swiss QualiQuest ein.

«Es gibt unterschiedliche Ansätze, um die Qualität im Gesundheitswesen, und insbesondere in den Spitälern, zu messen. Der beste und glaubwürdigste Beweis ist die Zufriedenheit und Empfehlung derjenigen Personen, die ganz direkt und hautnah mit einer Einrichtung zu tun haben: die Patienten», sagt KSB-CEO Adrian Schmitter. Nach ihrem Spitalaustritt erhalten die Patienten automatisiert per E-Mail einen einmaligen Zugang zum Online-Fragebogen, den sie bequem auf jedem digitalen Gerät (Smartphone, Tablet etc.) ausfüllen können.

Als neutrale Institution zwischen den Patienten und dem KSB bieten wir mit unserem Reputationsmanagement-System höchste Transparenz und Glaubwürdigkeit für alle Beteiligten. Die Patienten entscheiden nämlich selbst, ob sie ihr Feedback anonym oder mit Namen abgeben und veröffentlichen wollen. Freigegebene Kommentare sowie die Bewertungen werden auf der Landingpage des Kantonspitals publiziert.

«Die Bewertungen und Kommentare sind für uns sehr aufschlussreich. Denn sie helfen uns, Schwachstellen zu orten und Abläufe und Prozesse laufend den Bedürfnissen und Wünschen der Patienten anzupassen», sagt Schmitter. Die systematische Befragung der Patienten stelle daher einen wichtigen Teil des Qualitätsmanagements des KSB dar. 

Rücklaufquote massiv gesteigert

Das Kantonsspital konnte die Rücklaufquote mit der digitalen Befragung auf grossartige 40% steigern. Die bis anhin verwendete Papierversion-Methode wurde damit bei weitem übertroffen. Die Feedbacks sind ebenfalls äusserst positiv. So bewerten die Patienten ihren Aufenthalt im KSB mit 4,6 von maximal fünf Sternen, und die Weiterempfehlungsrate liegt bei 99 Prozent.

«Die Zufriedenheit der Kunden, Patienten und Mitarbeitenden ist elementar für eine hohe Reputation. Diese wiederum, das belegen Studien, ist mitverantwortlich für den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens», sagt André Glauser, Mitgründer und Geschäftsführer von Swiss QualiQuest. Wir freuen uns gemeinsam mit dem KSB Pionierarbeit beim digitalen Einholen der Patientenzufriedenheit zu leisten. «Wir machen Zufriedenheit sichtbar», fasst Glauser das Wirken von Swiss QualiQuest zusammen. «Umso schöner, wenn diese Zufriedenheit gross ist, wie das Beispiel KSB zeigt.»

devices2

Weitere Informationen:

Loïc Schwab, Verantwortlicher Kommunikation, 079 766 96 20, loic.schwab@swissqualiquest.ch