zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular
SwissQualiQuest AG
SwissQualiQuest AG
Thunstrasse 7
3005 Bern, CH
+41 32 588 20 10,
info@swissqualiquest.ch
Menu
28.09.2018

Qualität bedeutet Zufriedenheit

Was bedeutet eigentlich «Qualität» in einer Alters- und Pflegeeinrichtung? Nun, am einfachsten und kürzesten lässt es sich wohl folgendermassen beschreiben: Fühle ich mich als Bewohnerin oder Bewohner wohl hier? Habe ich das Gefühl, dass meine Eltern hier gut umsorgt und liebevoll betreut werden? Freue ich mich als Grosskind, mein Grosi an ihrem Alterswohnort zu besuchen? Wenn diese Fragen mit «Ja» beantwortet werden können, dann ist dies das beste Zeichen für die Qualität einer Alterseinrichtung.

Noch kaum je zuvor in der Geschichte der Altersbetreuung und -pflege wurde wohl dem Thema Qualität soviel Aufmerksamkeit geschenkt, wie heute. Zurecht! Denn wenn es um das Wohlergehen von Menschen geht, MUSS Qualität an oberster Stelle stehen.

Das bedeutet selbstverständlich keines-wegs, dass nicht auch bereits «früher» alles Erdenkliche und Menschenmögliche ge-macht wurde, um die Qualität einer Alters-einrichtung hoch zu halten.

Der Unterschied besteht darin, dass es heute zusätzlich moderne Methoden und Hilfsmittel gibt, um die Qualität gezielt zu fördern, systematisch sicherzustellen und auch zu kontrollieren. Diese Hilfsmittel ersetzen natürlich nicht den wichtigsten Faktor der Qualität: die Menschen, die hier tagtäglich ihr Bestes für das Wohlergehen der Bewohnerinnen und Bewohner geben. Die Hilfsmittel rund um das Qualitätsmanagement unterstützen jedoch sowohl die Leitung, als auch die Mitarbeitenden, die Qualitätswerte zu definieren, anzuwenden und zu kontrollieren.

Zufriedenheit als oberstes Ziel

Qualität ist kein Selbstzweck – sondern er dient (wie eingangs beschrieben) letztendlich nur einem Ziel: der Zufriedenheit der Bewohnerinnen und Bewohner und deren Angehörigen. Die Schwierigkeit dabei: Wie misst man Zufriedenheit? Und wie kann man die Zufriedenheit aller Beteiligten einer Alters- und Pflegeeinrichtung beweisen?

Zum Glück gibt es auch hier ein modernes Hilfsmittel, mit dem die Zufriedenheit  der Bewohner und Bewohnerinnen, der Angehörigen und auch der Mitarbeiten-den gemessen und das Resultat zudem für Alle sichtbar gemacht werden kann. Ganz wichtig ist dabei, dass die Befragung und auch die Auswertung selbstverständlich von einer neutralen Stelle durchgeführt werden.

Auch wir in unseren Einrichtungen nutzen dieses Zufriedenheits-Messsystem und Sie können die aktuellen Zufriedenheitswerte jederzeit auf unserer Website sehen. Das soll einerseits Ihnen zeigen, ob Sie bei uns am richtigen Ort sind und dient andererseits als laufende Kontrolle, ob wir mit unseren vielen, engagierten Qualitäts-Massnahmen das angestrebte Ziel erreichen: die Zufriedenheit von allen Beteiligten.